Nachts beim BAT

„Nachts beim BAT“ – Literatur zu später Stunde

löst die Lesereihe „Mitternachtsgeschichten“ ab

Eine Lesereihe zu später Stunde. Von 21.00 Uhr bis 23.00 Uhr werden von Schauspielerinnen und Schauspielern des Bremer Amateur Theater Ensembles (kurz: BAT Ensemble) und Gästen Texte und Musik zu bestimmten Themen vorgetragen.

Dabei ändert sich nicht nur der Beginn, sondern auch die Häufigkeit. Beginnen wird zukünftig um 21:00 Uhr sein und neben der festen Spielstätte in der Union-Brauerei (Tanzschule Cordero López – 2. Etage) wird das literarische Programm zukünftig auch in der Gaststätte Hart Backbord zu sehen sein.

Die literarischen Soireen finden jeden dritten Freitag und am darauffolgenden Samstag in jedem ungeraden Monat statt und geben dann den Aufführungsorten in einem dem Anlass entsprechende Atmosphäre, in welchen die Gäste bequem sitzend und trinkend den Texten der wechselnd agierenden Vortragskünstler lauschen können.

Eine weitere und leider immer seltenere Besonderheit zeichnet diese Reihe aus: Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns Sie bei einer nächsten Ausgaben dieser neuen Lesereihe begrüßen zu können! Denn das Alles gibt’s „Nachts beim BAT“.

Vorstellungstermine „nachts beim BAT“ 2018

Freitag

19.01. 21 Uhr

Union-Brauerei, Theodorstraße 13a
(Tanzschule Cordero López)
Samstag

20.01. 21 Uhr

Hart Backbord (Gaststätte)
Vegesacker Straße 60
Freitag

16.03. 21 Uhr

Union-Brauerei, Theodorstraße 13a
(Tanzschule Cordero López)
Samstag

24.03. 21 Uhr

Hart Backbord (Gaststätte)
Vegesacker Straße 60
Freitag

18.05. 21 Uhr

Union-Brauerei, Theodorstraße 13a
(Tanzschule Cordero López)
Samstag

19.05. 21 Uhr

Hart Backbord (Gaststätte)
Vegesacker Straße 60
Freitag

20.07. 21 Uhr

Union-Brauerei, Theodorstraße 13a
(Tanzschule Cordero López)
Samstag

21.07. 21 Uhr

Hart Backbord (Gaststätte)
Vegesacker Straße 60

Internetpräsenz des Bremer Amateur Theater Ensemble e.V.